Kontakt: Impresario A. Görmarsson * org@dadamenta.eu * +49/ 17645706820

1922

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

2020

2021

2022

DADA-Royal auf dem Volkskanal von SALVE-TV

Heute ist die Startsendung meiner monatlichen Show DADA ROYAL auf SALVE TV gelaufen, in deren Verlauf historische Dokumentaraufnahmen von der Wiedereinführung der Monarchie am Vorabend der Bundestagswahl 1998 auf Schloss Belvedere zu sehen sind. Den Hintergrund meiner Bühnenkulisse gestaltete mein Bruder Matthias. Die Hintergrund-musik der Sendung stammt aus der Frühfassung der Komposition DAS BLEIERNE KLAVIER von Hans Tutschku, die im Festkonzert 25 Jahre EFIM im Fürstensaal der Musikhochschule aufgezeichnet wurde. Innerhalb der Show trage ich noch drei Gedichte aus meiner Sammlung "Afterbeizankiopü" (1970) vor. Der "Volkskanal" ist ein neues Format von SALVE TV, das in Echtzeit aufgezeichnet wird. Für alle, die dies sehen wollen, hier der Link:


http://www.salve-tv.net/web/de/webtv/webtv.php?rubrikID=341&autoplay=true&area=11 

Mit dadaistischem Gruss MICHAEL

        Aktuell        Veranstaltungen        Medien        Partner        Presse        die 22 Dada-Thesen

back M. v. Hintzenstern         ROYAL-DADA         日本におけるダダ        dadainrostock


15. 01. 2017

Neujahrsempfang im C.-Keller


Die 2012 gestartete DADA-DEKADE steht 2016 im Zeichen des Jubiläums „100 Jahre DADA Zürich“. Zum Auftakt gibt es im Rahmen des Neujahres-empfanges der Weimarer Galerie Markt 21 eine Performance zum Motto des fünften Themenjahres:  ZÜRICH – ZÜKLON – ZÜANKALY …      lesen?

Daniel Hoffmann, Norico Kimura, Gabriele Stötzer, Michael von Hintzenstern und Axel Görmar, aka. Görmarsson nach dem Auftritt im Cabaret Voltaire mit ihrem Programm Zürich-Züklon-Züonkaly. …

zur Seite


21. 04. 2017

DADAUNDFLUXUS  - Dokumente zweier Bewegungen

Sonderthema im museum FLUXUS+

6. April bis zum 30. September 2017

Mi – So 13:00 – 18:00 Uhr - eintrittspflichtig

Veranstaltung DADA POTSDAM am 21. April 2017 - eintrittsfrei

19.30 Uhr Duo "Klang-Zeichen" (Weimar)

Daniel Hoffmann, Trompete/Flügelhorn/Röhrenradio/Stimme - Michael von Hintzenstern, Harmonium/Röhrenradio/Stimme

…      lesen                             pressetext


08. 04. 2017

Samstag, 08.04.2017, 20:00 Uhr, Hauptbühne

JENA–JAPAN–JENSEITS

Dada-Spektakel in Sprache und Musik

Es ist weithin in Vergessenheit geraten, dass die Teilnehmer des »Internationalen Kongresses der Dadaisten und Konstruktivsten« am 24. September 1922 von Weimar nach Jena reisten, um an der Einweihung des Jenaer Stadttheaters teilzuhaben. Drei Tage später stellte die Speerspitze der europäischen Avantgarde im Kunstverein Jena neueste Sprach- und Musikschöpfungen vor.… lesen

Mit: Michael v. Hintzenstern, Norico Kimura, Jan Hallmann, Roland Hille, Tim Helbig

Kartentelefon: 03641/886944

Kartenvorbestellung per Mail: tickets@theaterhaus-jena.de

Kartenvorverkauf: Tourist-Information Jena

Onlinekartenverkauf: www.jena.de/tickets

Michael von Hintzenstern

Dada-Dekade trifft Luther-Dekade Sechstes Themenjahr unter dem Motto

Reformation, Revolution, Reklamation


Sie ist in gewisser Weise ein ironischer Kommentar zur Luther-De- kade, die seit 2008 mit Themenjahren das 500. Reformationsjubilä- um vorbereitet: die Weimarer DADA-DEKADE 2012–2022. Auch hier gibt es einen historischen Anknüpfungspunkt: den „Internationa- len Kongress der Dadaisten und Konstruktivisten“, der vom 25. bis 27. September 1922 in Weimar und Jena veranstaltet wurde. Eine Chronologie der damaligen Ereignisse, zu deren Höhepunkten wilde Spektakel im Weimarer Fürstenhof …                                                                       

                        zur PDF


06. 05. 2017

VI. DADAMENTA lädt nach Weimar ein

 

Unter dem Motto “Reformation – Revolution – Reklamation” wird am 6. Mai zur VI. DADAMENTA nach Weimar eingeladen. Sie startet 19.30 Uhr am Goethe-Schiller-Denkmal und führt über die Schillerstraße zum Marktplatz, wo ab 20.15 Uhr das große Finale "Junker Jörg trifft Dada Lama" zu erleben ist. Ausführende sind der Absurde Chor, die Neue Bauhauskapelle und die Gruppe "Tuba Libre" …      lesen?


12. 06. 2017

VI. DADAMENTA grüßt WUKAMENTA in Dresden

 

Der Verein „Kunst der Lüge“ empfängt am 12. Juni das Kunstensemble „Dadamenta“ aus Weimar. Die Dadaisten wollen mit ihrer Kunst den Wahnsinn unseres Lebens reflektieren. Richárd von Gigantikow war mit der WuKaMenta, die momentan auf dem Neumarkt zahlreiche Inszenierungen veranstaltet, bereits im Mai zur Dadamenta in Weimar eingeladen.…      lesen?


07. 06. 2017

Klingende Landschaften

Ensemble für Intuitive Musik Weimar mit vier neuen Projekten

 

Das Ensemble für Intuitive Musik Weimar (EFIM), das bisher in 30 Ländern gastierte, präsentiert vier neue Projekte in Thüringen. Hierzu reist Hans Tutschku aus Boston an, der seit 2004 als Kompositionsprofessor an der Harvard University tätig ist. „Kunst ist ein anderes Land“ …      lesen?