Aktuell        Veranstaltungen        Medien        Partner        Presse        die 22 Dada-Thesen

back

Kontakt: Impresario A. Görmarsson * org@dadamenta.eu * +49/ 17645706820

Plakat: Görmarsson




ZÜRICH – ZÜKLON - ZÜANKALY

















      Klingender

    Umzug zur

    DADAMENTA

    in Weimar





Die V. DADAMENTA startete am 21. Mai bei herrlichem Sommerwetter vor dem Goethehaus am Frauenplan, wo Michael von Hintzenstern die ersten Zeilen des „Osterspazierganges“ vor- und rückwärts deklamierte. Julia Heß (Erfurt) tanzte zu den beschwingten Rhythmen der Neuen Bauhauskapelle und den experimentellen Klängen des Absurden Chores Weimar, bevor sie den Goethebrunnen zur Bühne werden ließ und schließlich mit wallendem Kleid ins Wasser stieg.

Der klingende Umzug führte über Brauhausgasse und Schützengasse zum Theaterplatz, wo die Neue Bauhauskapelle Goethe und Schiller vor ihrem Denkmal musikalisch huldigte. Die Wegstrecke durch die Schillerstraße wurde durch Solo- und Chor-Rezitationen bereichert, wobei Texte vom Dada-Urvater Hugo Ball und dem österreichischen Post-Dadaisten Ernst Jandl zu erleben waren. Die Kapelle sorgte für eine ausgelassen-freudige Stimmung, während zugleich Sprech-Chöre die bisherigen Themenjahre der Dada-Dekade 2012-2022 in Erinnerung riefen, wie z. B.: „Grachten – Kräche –Kreationen“ (2015).

Für eine Ruhepol sorgte das Duo zweier Alphörner der Gruppe „Tubra libre“,  die von Myriam Rilke und Helfried Schmidt auf dem Marktplatz geblasen wurden, um  zum schweizerischen Motto 2016 „Zürich-Züklon-Züankaly“ überzuleiten, dem eine Komposition von Michael von Hintzenstern gewidmet war, die an die Gründung des Dadaismus vor 100 Jahren erinnerte und von allen Mitwirkendem als Finale gemeinsam zelebriert wurde.

Fotos Maik Schuck

V. DADAMENTA in Weimar am 21.05.2016

25.05.2016

Die diesjährige V. DADAMENTA Veranstaltung in Weimar fand bewährt unter der Leitung von Michael von Hintzenstern statt. Akustische Leckerbissen kommen nicht nur von der Neuen Bauhauskapelle, sondern wie immer auch vom Absurde Chor und vom Alphorn Duo Zürich - Sehen und Hören Sie es selbst !


- See more at: http://www.salve.tv/tv/RegioLounge/17302/V.-DADAMENTA-in-Weimar-am-21.05.2016#Iframe